Tipps und Tricks - Verstauung von Klarsichtstempeln

Aktuell läuft eine hier Sammelbestellung.

Hallo ihr Lieben,

vor kurzer Zeit hatte ich bereits erwähnt, dass ich sehr lange damit beschäftigt war, mein ganzen Stempelarchiv zu sortieren. Zwar hatte ich die Stempel schon die ganze Zeit in Klarsichthüllen (DVD-Boxen), allerdings konnte man von außen nicht sehen, was sich in der Hülle verbirgt. Das hat immer zu dem Ergebnis geführt, dass ich alle Hüllen aus dem Regal holen musste und dann auf dem Basteltisch lagen. Ihr könnt euch vielleicht das Ausmaß des Chaos vorstellen! Ich dachte mir, warum mache ich es nicht einfach wie bei den Hüllen von Stampin up!?
Jetzt ist alles viel übersichtlicher. Saisonale Stempel, wie zu Weihnachten, muss ich jetzt nicht mehr in die Hand nehmen und es hat mir das Arbeiten unheimlich erleichtert.



So, jetzt stellt sich die Frage, wie habe ich das gemacht? Ganz einfach: 

1. Das Bild von Clearly Besotted Stamps und Create a smile in Word eingefügt. Man muss nur darauf achten, dass das Bild nicht höher ist als 1.4 cm (die DVD Hüllen sind so breit).
2. Textfeld in der selben Höhe eingefügt.
3. Im Textfeld zuerst das Thema beschrieben und dann die enthaltenen Stempelsets.
4. Mit Farbe ausgedruckt. 
5. Zurechtgeschnitten und in die Hüllen eingefügt.


Kommentare:

  1. Die Idee ist super! Ich habe bisher nur die Gummistempel in diesen Hüllen und ein paar wenige Textstempel. Wie hast du den Text mit Bild in Word angepasst, so dass du noch genug Papier zum umklappen hast? =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht genau was du meinst. Ich habe nur dieses kleine, dünne Stück beschriftet und ausgedruckt. Der Rest der Verpackung hat kein Cover. Die Stempel kommen ja alle auf einer bedruckten Folie, auf der man die Motive erkenne kann, sodass es mir nicht wichtig erschien nochmal ein Cover zu machen, wie es bei den Hüllen von SU der Fall ist. Ich habe dir die Datei per Email gesendet. Ich denke, du wirst dann erkennen was ich gerade meine :)

      Ich hoffe es hilft dir weiter.

      LG, Vanessa

      Löschen
    2. Das ist lieb von dir, vielen Dank =)
      Jetzt verstehe ich wie du es gemacht hast. Ich habe nämlich bei den Gummistempeln immer noch auf der Vorderseite die gestempelten Motive, so wie bei SU ;) Aber ja klar, braucht man ja gar nicht bei den Clearstamps :)
      Ich wollte nach den Klausuren auch mal wieder hier ein wenig Ordnung schaffen. Hier haben sich nämlich auch schon einige CBS und CAS Sets angesammelt, die natürlich jetzt auch gerne in die Hüllen können. Vielen Dank noch einmal für die Datei :)
      VlG, Johanna

      Löschen
    3. Hier habe den Post nochmal aktualisiert, da ich gerade eine Info über eine Sammelbestellung (nicht nur Klarsicht- DVD- Verpackungen) erhalten habe.

      Gerne habe ich dir die Datei zukommen lassen.
      Viel Erfolg beim Ordnung schaffen (=

      Löschen
  2. Hallo Vanessa!
    Das sieht sehr ordentlich und professionell aus! Sowas ist genau mein Ding! Gratuliere Dir zu Deiner Arbeit!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja coool! (Mir wäre das vermutlich zu aufwändig, aber es ist wirklich genial!)
    Liebe Grüße aus dem Create A Smile Hauptquartier (Ich packe gerade Deine Bestellung ;) )
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja...! Das war ein Riesen Aufwand. Aber ich denke, ich hätte mehr Zeit im Leben mit suchen der Stempel verbracht, sodass diese Zeitinvestition sehr sinnvoll erschien ;) Außerdem wird es ja nicht weniger! Ich freue mich schon auf die neuen Stempel von http://www.createasmilestamps.com :) Die Monster sind so süß :D

      Löschen