Ich hab dich {zum fressen} gern!

Hallo ihr Lieben,

gestern hatte mein kleiner Bruder Geburtstag. Was soll man einem Teenie, im Alter von 13 Jahren großartig anderes schenken als Geld?! Geld im Umschlag finde ich, als kreativer Kopf, natürlich total blöd. Direkt hatte ich auch schon die Idee vor Augen.
Oh große Überraschung, was sollte es denn auch anderes sein, als ein Monster. Ich liebe diese Monster und möchte sie nun wirklich nicht mehr missen. Vor allem für Karten, die an Männer gehen sind sie perfekt. (Ich sage das so, damit ihr euch in Zukunft nicht langweilt, wenn noch mehr Monsterkarten kommen)
OK! Jetzt aber zurück zu meiner Karte.


Ich muss sagen, genau so hatte ich sie vor Augen, und mich freut es sehr, dass ich sie genau so hinbekommen habe. Oft habe ich Vorstellungen, doch dann hapert es an der Umsetzung. Meistens fehlt natürlich noch DAS passende ;) Kennt ihr bestimmt!



So, ich denke, die Bilder sagen alles. Außer das vielleicht: Da die Scheine so dick wurden nach dem falzen (es sind nämlich zwei Scheine), habe ich ein Loch in den Aufleger gestanzt. Dadurch, dass der Aufleger nochmals mit 3D Klebepads abgehoben wurde, sieht das Ganze nicht mehr so extrem dick aus. Außerdem habe ich das Monster bis zu den armen eingeschnitten, damit der umarmungs-Effekt entstehen kann. 
Meinem Bruder hat die Karte sehr gut gefallen und er musste richtig lachen {Und das will bei einem 13-jährigen, coolen Teenager wohl einiges heißen ;) }. Ich auf jeden Fall sehe es als großes Lob und freue mich ebenfalls.

Bis zum nächsten Mal,

Material:
Papier: Stampin Up!* (Flüsterweiß)
Schmucksteine: Folia (Fairy Lights)
Stempel: Create a Smile (Monstermäßig, Big Time)
Stempelkissen: Memento (Tuxedo Black)
Stempelkisse: Stampin Up!* (Pool Party, Island Indigo)
Stanzform: Die-Namics (Stitched Rectangles, hier nachfragen!)
Bakers Twine: Stampin Up!* (Island Indigo)
Anderes: BigShot, 3D Klebepads, Falzbein, Schere, Blender Pen (SU*), Envelope Punch Board

*SU Produkte hier erhältlich


Kommentare:

  1. Hallo Vanessa!
    Och, ist das süß! So ein freches Geld-fress-Monster! Total genial! Ja, das geht auch noch für einen 13jährigen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Eine richtig gute Idee =) Gefällt mir wirklich super gut, vor allem weil es echt mal was anderes ist ;)
    Vlg

    AntwortenLöschen