Welcome little one.

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch mal wieder eine Schüttelkarte. Warum? Weil ich sie liebe :D Außerdem hat Challenge Up Your Life zur Zeit das Thema Schüttelkarten. Die Challenge ist quasi für mich gemacht  :)



Verwendet habe ich hier das Stamp Set von Clearly Besotted Stamps (Mini Cute & Cuddle). Ich habe es auf Aquarellpapier gestempelt und mit Hilfe von Wink of Stella und den Distressinks koloriert. Das ist im Moment meine Lieblingstechnik :) 


Bei dieser Karte habe ich das Foamtape doppelt gelegt, damit alles genug Platz hat hin und her geschüttelt zu werden. Ich wollte, das alles in das Schüttelfenster kommt. Damit die Karte nicht durch das braun-pinke so überladen wird, habe ich den Hintergrund und die Wolken zur Neutralisierung verwendet. Als ich es zum testen hingelegt habe, war ich auch sehr zufrieden. Der Schüttelinhalt ist ein Shaker-mix von Lucy Abrams und ein paar durchsichtige Perlen.

Ich hoffe, dass euch diese Karte gefällt und wir sehen uns beim nächsten Mal


Material: 
Papier: Stampin Up (Flüsterweiß, Savanne, Kirschblüte)
Aquarellpapier: Folia
Designpapier: Lawn Fawn (Polka Dot Mon Amie)
Stempelset: Clearly Besotted Stamps (Mini Cute & Cuddle)
Stanzform: MFT (Double Diagonal Square)
Stanzform: Lawn Fawn (Puffy Cloud Boarder)
Distress Inks
Schüttelinhalt: Lucy Abrams Shaker Mix, Perlen
Sonstiges: BigShot, Acetat, Schere, Kleber, Wink of Stella

Kommentare:

  1. Vanessa, deine Karte ist total niedlich!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine süße Babykarte!
    Vielen dank für's Mitspielen bei Challenge up your Life!
    LG
    Ela

    AntwortenLöschen