Noch mehr Lawn Fawn und Haul

Hallo ihr Lieben,

schon sehr lange warte ich auf dieses Set und heute endlich kam es an. Ich habe gehofft es kommt noch rechtzeitig, da ich schon meine Idee für die aktuelle CAS(E) Challenge hatte und dazu brauchte ich unbedingt dieses Set. Eine kleine Inspiration habe ich mir bei Jennifer McGuire geholt, aber das Set ist einfach perfekt dafür geeignet.


Außer den neuen, tollen Lawn Fawn Produkten kamen noch weitere. Zum Beispiel mein heiß ersehntes Wink of Stella Glitter brush pen. Stella, so werde ich sie in Zukunft nennen ;) ist eine Pinselspitze. Mit ihr kann man präzise Glitzer auftragen. Und es macht so ein Unterschied. Ich freue mich wirklich so. Außerdem kamen noch die Luftballon Stanzform von Rayher. Vielleicht sieht man es nicht richtig, aber am Rand ist sie auch genäht.



Diese Karte war eigentlich sehr simple zu machen. Die Luftballons habe ich ausgestanzt und dann mit meinen kleinen Schwämmchen angemalt. Kann man hier angemalt sagen? Ich habe versucht ein bisschen Schattierung in das Bild zu bringen. Deshalb ist die eine Seite dunkler als die andere. Ich hoffe ihr versteht was ich meine :D Zum Schluss kommen dann der Schriftzug und noch ein paar Emanel Dots hinzu. Das war's schon.

Ich hoffe sie hat euch gefallen. 


Material: 
Papier: Stampin Up! (Whisper White)
Stempelkissen: Stampin Up! (Pool Party, Bermuda Bay)
Stempelkissen: Memento (Tuxedo Black)
Stempelset: Lawn Fawn (Scripty Sayings)
Stanzform: Rayher (Luftballons)
Enamel Dots: Dee's Kreativwelt
Wink of Stella: Dee's Kreativwelt
Sonstiges: Moosgummi, Kleber, Foampads, BigShot, Falzbein, Acrylblock




Kommentare:

  1. Hallo Vanessa!
    Der Farbverlauf der Luftballons ist dir prima gelungen! Den Schriftzug als Luftballonschnur zu nehmen, finde ich echt genial!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful colors and lots of lovely white space..... so perfect for CTS #129!

    AntwortenLöschen
  3. I love your use of our sketch this week Vanessa!

    AntwortenLöschen